Eine digitale Kreativagentur, wie es sie nur selten gibt.

Marti Communications ist eine digitale Kreativagentur, die von einem Schweizer geführt wird und gleichzeitig in dessen Besitz ist. Diese äusserst rar gewordene Unabhängigkeit bringt Nähe, Geschwindigkeit und Kosteneffizienz. Gleichzeitig lässt sie die Möglichkeit offen, sich projekt- und aufgabenspezifisch international zu vernetzen. So bedienen wir zum Beispiel mit unserer Partneragentur Reichl & Partner den gesamten deutschsprachigen Raum (D, A, CH).

Auszeichnungen

  • Werber des Jahres
  • Art Directors Club: Gold-, Silber und Bronze
  • Cannes Werbefilme: diverse Preise
  • Effie Awards: diverse Preise

Facts and Figures

Gross genug, um komplexe Aufgaben zu lösen. Klein genug, um eine individuelle Betreuung zu garantieren. Geeignet für Unternehmen aus allen Branchen. Und eine echte Alternative zu den finanzgetriebenen Agenturmultis.

Geschichte

  • 1984 Gründung von Marti Communications AG
  • 1989 Fusion zu Marti, Ogilvy AG
  • 1998 Marti Communications AG
  • 2009 Gründung digitale Unit

Brutto Betriebseinnahmen (BBE) 2017

CHF 3.5 Mio. (geplant)

Unsere Philosophie.

«Was wir machen, machen wir gut oder gar nicht.» Dazwischen gibt es nichts. Diesem Grundsatz leben wir nach bei jeder Arbeit. Und bis ins kleinste Detail. Dazu nehmen wir uns Zeit. Nicht zuviel, aber soviel wie es braucht. Unser zweiter Grundsatz: «Was wir machen, muss eine Idee haben». Wir verstehen uns als Ideen-Lieferant. Denn Ideen machen den Unterschied im off- und online Bereich. Und je besser die Idee, desto besser das Resultat.